Research I Marktberichte

weitere Kolumnen & Analysen

Anzeigen

Euwax Trends: Nervosität nach Ostern: Verkaufsdruck bei Chip-Werten - Handelsstreit belastet den Aktienmarkt

Börse Stuttgart - Marktberichte - 03.04.2018
Die Kurse am deutschen Aktienmarkt rutschen nach Ostern erneut ab. So notiert der DAX aktuell bei 12.022 Punkten mit 0,6 Prozent im Minus. Das vorläufige Tagestief wurde am Vormittag bei 11.913 Zählern festgestellt. Nun ist also erneut die Marke von 12.000 Punkten, die der Leitindex erst am vergangenen Donnerstag zurückerobert hatte, zeitweise nach unten durchbrochen worden. ... mehr

Ripple (XRP): Bärische Ostern belasten den Kurs

DailyFX - Marktberichte - Kryptowährungen - 03.04.2018
Der bankennahe Token ist nicht gut auf Ostern zu sprechen. Über die Feiertage hatte der Kurs zeitweise rund 14 Prozent ausgehend von Freitag nachgegeben. Darüber hinaus steht die 0,50-US-Dollar-Marke aktuell unter Beschuss. Die Osterfeiertage konnten den Ripple-Kurs nicht beflügeln. ... mehr

DAX: Unsicherheiten bleiben bestehen

IG Markets Research - Marktberichte - 03.04.2018
03.04.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): US-Präsident Donald Trump bleibt auch weiterhin ein Risikofaktor für die Finanzmärkte. Der drohende Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und China dürfte auch zu Beginn des zweiten Quartals das zentrale Thema sein. Vorbörslich dürfte der DAX mit deutlichen Kursabschlägen in die Woche starten. ... mehr

Bitcoin, Ripple, Litecoin, Ethereum: Kurse hoppeln weiter abwärts

DailyFX - Marktberichte - Kryptowährungen - 01.04.2018
Der Osterhase hat für den Kryptoassetmarkt derzeit keine positiven Impulse dabei. Niedriges Handelsvolumen und die Unsicherheit über den weiteren Verlauf belasten Kryptoassets von A wie Ardor (ARDR) bis Z wie Zcash (ZEC). Auch ein Blick auf das abgeschlossene Quartal verheißt nichts Gutes für den Kryptoassetmarkt. ... mehr

Aktienmärkte in Europa und den USA kurz vor Ostern leicht erholt

LYNX Broker - Marktberichte - 31.03.2018
Die starken Abverkäufe beim DAX, Dow Jones und S&P 500 konnten im Tagesverlauf jeweils vor dem Handelsschluss abgemildert werden, nur der NASDAQ 100 scherte am Mittwoch mit höheren Tagesverlusten etwas aus und verlor über einen Prozentpunkt. Das erste Quartal 2018 geht mit dem Gründonnerstag dem Ende zu. ... mehr

Euwax Trends: Anleger vor Ostern in Kauflaune - DAX über 12.000

Börse Stuttgart - Marktberichte - 29.03.2018
Kurz vor dem Osterwochenende kam noch einmal Kauflaune auf. Nach einer bislang recht turbulenten Börsenwoche stieg der DAX heute um 1,2 Prozent auf 12.083 Punkte. Positiv kann gewertet werden, dass der DAX gestern nicht auf ein weiteres Jahrestief gefallen ist. ... mehr

4x Report: Deutliche Kursrückgänge in den USA – SoftBank fällt auf Jahrestief – Kurseinbruch bei Dialog

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 29.03.2018
Marktbericht der Börse Stuttgart - Auslandsaktien KW 13 (26.03. bis 29.03.2018) In dieser Woche musste der Dow Jones über 800 Punkte abgeben und schloss am Dienstag bei 23.858 Punkten. Die Technologiewerte verloren im gleichen Zeitraum über fünf Prozent. Am Dienstag wurde wieder alles abgegeben, was am Montag zugelegt werden konnte. ... mehr

DAX geht ins lange Wochenende – Risiken nehmen zu

CMC Markets - Marktberichte - 29.03.2018
Nachdem sie dem Markt ein Jahr lang die Kraft gegeben haben, sind die Technologieaktien jetzt zu einer Belastung für die Gesamtperformance der großen Indizes geworden. Investoren prüfen derzeit genau, an welche Firmen sie sich binden, da die Bewertungen jenseits von gut und böse liegen würden, wenn einerseits die Zinsen weiter steigen und andererseits Zweifel an den hohen Gewinnerwartungen aufkommen. ... mehr

DAX gelingt Aufholjagd

IG Markets Research - Marktberichte - 29.03.2018
29.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Bis auf 11.770 Punkte ging es gestern im frühen Handel abwärts. Dann wendete sich das Blatt zugunsten des deutschen Leitindex. Am Ende der Börsensitzung betrug das Minus nur noch 0,3%. ... mehr

DAX lebt gefährlich – Käufe auf dem aktuellen Niveau ebben ab

CMC Markets - Marktberichte - 28.03.2018
Der Bereich von 11.700 bis 11.800 Punkten im Deutschen Aktienindex mag noch der Damm sein, der den Markt vor weiteren Verlusten schützt. Jetzt aber gibt es kein echtes Zurückfließen des Wassers mehr - die Käufe werden von mal zu mal lustloser. Hier muss man jetzt genau aufpassen, dass der Index keinen Satz unter diese Unterstützungszone macht. ... mehr

Euwax Trends: NASDAQ zieht DAX nach unten - GfK-Konsumklima wieder besser

Börse Stuttgart - Marktberichte - 28.03.2018
Nachdem sich die kräftige Erholungs-Rallye vom Vortag im frühen Handel an der Wall Street in New York zunächst fortgesetzt hatte, rutschte der Dow Jones Industrial am Dienstag doch noch deutlich ab. Nach einem Anstieg um ein Prozent auf 24.446 Punkte zu Beginn verlor der US-Leitindex letztlich 1,43 Prozent auf 23.857,71 Punkte. ... mehr

Cyberwährungen: Bitcoin - Range-Trading

Formationstrader I H. Esnaashari - Marktberichte - Kryptowährungen - 28.03.2018
Kryptowährungen: Bitcoin - Range-Trading Der Bitcoin-Preis läuft eine untergeordnete Unterstützung an. Von hier aus hat Preis Stabilisierungspotential. Weiter zum Video. ... mehr

DAX testet erneut Februar-Tiefs – Noch halten die Dämme

CMC Markets - Marktberichte - 28.03.2018
Mit geringem Handelsvolumen ging es am Aktienmarkt vorgestern hoch mit den Kursen, unter hohem Volumen gestern runter. Das bedeutet, dass es mehr Volumen braucht, den Index nach unten zu bewegen, als ihn steigen zu lassen. Das ist für den Moment ein Hinweis auf sehr hohes Kaufinteresse im Bereich der Februar-Tiefs. ... mehr

DAX: Wall Street gibt die Richtung vor

IG Markets Research - Marktberichte - 28.03.2018
28.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der gestrige Handelstag war Balsam auf die Seele der heimischen Anleger. Nach dem verkorksten Wochenauftakt konnte der deutsche Leitindex deutlich zulegen. Zeitweise schaute der DAX sogar über die 12.000-Punkte-Marke. Der Übeltäter vom Montag, der Euro, musste den Rückzug antreten. ... mehr

Euwax Trends: Hoffnung auf Entspannung des Handelsstreits - DAX tendiert fester

Börse Stuttgart - Marktberichte - 27.03.2018
Am deutschen Aktienmarkt haben Anleger heute wieder Mut gefasst. Die Sorgen um eine Verschärfung des Handelskonflikts zwischen den USA und China ebben etwas ab. Der DAX sprang wieder über die runde Marke von 12.000 Punkten und liegt aktuell bei 12.011 Zählern mit 1,9 Prozent im Plus. ... mehr

DAX kämpft sich zurück – Butterbrot und Peitsche für die Börsen

CMC Markets - Marktberichte - 27.03.2018
China zeigt sich beim Thema Strafzölle den USA gegenüber überraschend verhandlungsbereit. Die Märkte waren in der vergangenen Woche schon vom Schlimmsten ausgegangen. Jetzt sehen wir eine Bewegung, in der die Pessimisten ordentlich zurückrudern müssen. ... mehr

DAX: Dank Wall Street starker Handelsauftakt erwartet

IG Markets Research - Marktberichte - 27.03.2018
27.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der Wochenauftakt sah zuerst vielversprechend aus. Nach den herben Kursverlusten am Freitag vergangener Woche konnte der deutsche Leitindex am Montag eine Erholung starten. Mit 11.985 Punkten in der Spitze war die „runde“ Zahl bei 12.000 Zählern greifbar nahe. ... mehr

Euwax Trends: Einbruch oder Stabilisierung? - Anleger bleiben in Deckung

Börse Stuttgart - Marktberichte - 26.03.2018
Auch zum Start in die verkürzte Karwoche scheinen viele Anleger am deutschen Aktienmarkt, zunächst in Deckung zu bleiben. Zumindest haben sich die Verluste aus der Vorwoche bisher nicht ausgeweitet. Der DAX notiert bei 11.930 Punkten mit 0,4 Prozent leicht im Plus. ... mehr

Cyberdevisen: Bitcoin - Kurzfristig trendlos, übergeordnet schwach

Formationstrader I H. Esnaashari - Marktberichte - Kryptowährungen - 26.03.2018
Bitcoin: Kurzfristig trendlos? Die Bitcoin-Bullen haben den Kampf um die wichtigen Unterstützungen im Chart verloren. ... mehr

DAX könnte Boden ausbilden – Schlechte Stimmung hilft dabei

CMC Markets - Marktberichte - 26.03.2018
Die Stimmung ist zum Start in die neue Handelswoche erklärt negativ. Das aber ist genau die Chance für die Märkte, jetzt einen Boden auszubilden. Wenn jeder weiter fallende Kurse erwartet, kommt es an der Börse oft genau andersherum. ... mehr

Aktienmärkte in Europa und den USA unter schwerem Druck – Handelskonflikt zwischen China und den USA könnte eskalieren

LYNX Broker - Marktberichte - 26.03.2018
Der Deutsche Aktienindex verlor über 200 Punkte, der Dow Jones über 700 Punkte und bis zum Handelsschluss in den USA zeigte sich kein Zeichen einer Erholung. Bezogen auf das Jahr 2018 befindet sich der DAX jetzt mit 4,71 Prozent im Minus und auch der Dow Jones rutschte auf Jahressicht mit 0,15 Prozent ins Minus. ... mehr

DAX: Langfristiger Aufwärtstrend in Sichtweite

IG Markets Research - Marktberichte - 26.03.2018
26.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der drohende Handelskrieg zwischen den USA und China war den Anlegern in der vergangenen Woche gehörig auf den Magen geschlagen. Die Marktteilnehmer sorgen sich vor allem vor einer Abschwächung der Weltkonjunktur. Der deutsche Leitindex musste sich von der psychologischen Marke bei 12.000 Punkten gen Süden verabschieden. ... mehr

DAX schließt unter 12.000 Punkten – Wall Street fängt sich etwas

CMC Markets - Marktberichte - 23.03.2018
An den Märkten passiert aktuell so viel Wichtiges gleichzeitig, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten. Die Stabilisierung der Kurse in New York ist zwar ein gutes Zeichen. Aber es hält sich hartnäckig der Verdacht, dass die Verkäufe damit noch nicht ihr Ende gefunden haben. ... mehr

Euwax Trends: Massive Verluste an der Wall Street - DAX unter 12.000 - Sorge vor Eskalation des Handelskonflikts

Börse Stuttgart - Marktberichte - 23.03.2018
Weltweit zeigen sich Börsianer aufgrund der heftigen Handelsstreitigkeiten besorgt. Darunter leidet auch der deutsche Aktienmarkt. So gab der DAX bisher um 1,6 Prozent auf 11.911 Punkte nach und rutschte dabei auch unter die Marke von 12.000 Zählern. ... mehr

4x Report: Facebook im Fokus – Meyer Burger und Bpost mit Verlusten – Schweizer Neuemissionen Asmallworld und Sensirion begeistern die Anleger

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 23.03.2018
In diesem Betrachtungszeitraum verlor der Dow Jones 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorbericht. Die Technologiewerte mussten dagegen deutlicher Federn lassen. Die Hauptursache dürfte der Kursverlust von Facebook (WKN: A1JWVX) sein, die im Wochenvergleich rund zehn Prozent nachgaben. ... mehr

DAX gibt auf – Giftcocktail aus negativen Nachrichten

CMC Markets - Marktberichte - 23.03.2018
Die negativen Nachrichten nagen am Selbstbewusstsein der Käufer, die vor einer Woche noch meinten, der amerikanische Technologieindex Nasdaq könne auf ein neues Allzeithoch ausbrechen. Jetzt geht es in die Gegenrichtung und das bei hohem Volumen, was für eine breite Teilnahme aller Marktteilnehmer an dem Ausverkauf spricht. ... mehr

DAX: 12.000-Punkte-Marke wieder in Gefahr

IG Markets Research - Marktberichte - 23.03.2018
23.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Gestern ging es mit den Notierungen auf dem Frankfurter Börsenparkett deutlich abwärts. Der deutsche Leitindex verzeichnete ein Minus von 1,7% auf 12.100 Punkte. Zurzeit gibt es an den internationalen Finanzmärkten zu viele Verunsicherungen. ... mehr

Euwax Trends: Handelsstreit überschattet Aktienmarkt - DAX im Minus - Fed-Entscheidungen wie erwartet

Börse Stuttgart - Marktberichte - 22.03.2018
Der weiter hochkochende Handelsstreit zwischen den USA und China sowie der noch ungewisse Ausgang der Zollverhandlungen zwischen den Vereinigten Staaten und Europa überschatten weiter das Geschehen am Aktienmarkt. Zudem gilt es, den geldpolitischen Ausblick der US-Notenbank (Fed) zu verarbeiten. ... mehr

DAX wackelt mehr und mehr - Zeichen stehen auf Korrektur

CMC Markets - Marktberichte - 22.03.2018
Auch wenn die US-Notenbank gestern Abend versuchte, die Botschaft einer restriktiveren Geldpolitik gut zu verstecken und damit die Investoren in Watte zu packen, weht den Aktienmärkten jetzt definitiv ein härterer Wind seitens der Geldpolitik entgegen. Die Zahl jener, die für das Jahr 2018 ... mehr

DAX: Erwartete Zinserhöhung in den USA

IG Markets Research - Marktberichte - 22.03.2018
22.03.2018 – 08:00 Uhr (Werbemitteilung): Die US-amerikanische Notenbank hat erwartungsgemäß den Leitzins erhöht und zwei weitere Zinsschritte in diesem Jahr angekündigt. Dennoch schlossen die Indizes an der Wall Street gestern leicht im Minus. Der mögliche Handelskrieg mit Europa und China hatte die Stimmung ein wenig gedrückt. ... mehr

Euwax Trends: Spannung vor dem Fed-Entscheid - DAX kaum verändert - Handelskonflikt schwelt weiter

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 21.03.2018
Der deutsche Aktienmarkt konnte zum Auftakt des heutigen Handelstages vor der Leitzinsentscheidung in den USA noch an seine Vortagesgewinne anknüpfen. Der DAX lag im Hoch bei 12.344 Punkten. Später rutsche er leicht ins Minus. Aktuell notiert das deutsche Börsenbarometer bei 12.331 Punkten mit 0,2 Prozent im Plus. Der deutsche Leitindex ist also weiterhin auf Richtungssuche. ... mehr

DAX in stabiler Seitenlage – Doppeltermin mit Schlagkraft voraus

CMC Markets - Marktberichte - 21.03.2018
Die Wall Street zeigte gestern nicht mehr als lediglich eine stabile Seitenlage, was wohl auch nur der guten Performance der Öl-Aktien geschuldet gewesen ist. Mehr als seitwärts ist deshalb auch heute am deutschen Aktienmarkt nicht drin. Aber immerhin, dass der DAX trotz des drohenden Gewitters am Abend noch im Plus notiert, ist ein gutes Zeichen. ... mehr

DAX: Fed-Zinsentscheid als Highlight der Woche

IG Markets Research - Marktberichte - 21.03.2018
21.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Dank eines schwächeren Euro konnte der deutsche Leitindex gestern deutlich zulegen. Heute dürfte der DAX stärker in den Handel starten. Vorbörslich sehen wir das heimische Börsenbarometer bei 12.346 Punkten, rund 0,3% über dem Vortagesschlusskurs. ... mehr

DAX startet Erholungsversuch – Unsichere Gemengelage hält an

CMC Markets - Marktberichte - 20.03.2018
In Sachen US-Geldpolitik wissen die Investoren zumindest morgen schon mal für den Moment, woran sie sind. Was das Thema Handelspolitik angeht, dürfte die Unsicherheit im Markt noch einige Tage oder Wochen anhalten. Dementsprechend ist derzeit eine hohe Nervosität auf den Börsenparketts dieser Welt zu spüren. ... mehr

Euwax Trends: Handelsdebatte läuft weiter - DAX stabilisiert sich - ZEW-Konjunkturindex stark gesunken

Börse Stuttgart - Marktberichte - 20.03.2018
Nach den deutlichen Verlusten zum Wochenstart kann der DAX heute wieder leicht zulegen. So notiert das deutsche Börsenbarometer aktuell bei 12.270 Zählern mit 0,4 Prozent im grünen Bereich. Nach wie vor befindet sich der deutsche Leitindex auf Richtungssuche, bei zugleich starken und schnellen Schwankungen nach oben und unten. ... mehr

DAX noch leicht im Plus – Facebook-Schock vorerst verdaut

CMC Markets - Marktberichte - 20.03.2018
Solche Nachrichten, wie sie gestern von Facebook die Börse erreichten, schaffen auch Einstiegschancen. Und genau so haben einige Anleger auch auf den anfänglichen Einbruch an der Wall Street reagiert und bei Aktien wieder zugegriffen. ... mehr

DAX: Freundlicher Handelsauftakt trotz schwacher Wall Street

IG Markets Research - Marktberichte - 20.03.2018
20.03.2018 – 07:30 Uhr (Werbemitteilung): Nach den deutlichen Kursverlusten am gestrigen Tag könnte der DAX heute eine kleine Gegenbewegung starten. Und dies trotz schwacher Vorgaben aus den USA. Die Indizes an der New Yorker Börse verzeichneten mitunter herbe Kursabschläge. Vor allem die Technologiebörse Nasdaq traf es hart. ... mehr

DAX weitet Verluste aus – Facebook reißt Technologiewerte nach unten

CMC Markets - Marktberichte - 19.03.2018
Die Technologiewerte in den USA, allen voran Facebook, ziehen heute die Kurse an den weltweiten Börsen nach unten. Das, was sich bei Facebook andeutet, könnte sich zu einem generellen Problem in der Handhabung von Nutzerdaten ausweiten und auch andere Firmen betreffen. ... mehr

Euwax Trends: Diskussionen um Handelsschranken drücken auf die Stimmung - Export-Boom in Japan hält an – DAX im Minus

Börse Stuttgart - Marktberichte - 19.03.2018
Der japanische Exportmotor lief trotz der Neujahrsfeiern in China auch im Monat Februar rund. Im abgelaufenen Monat stiegen die Ausfuhren gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,8 Prozent auf 6,46 Billionen Yen (etwa 50 Milliarden Euro). Analysten hatten im Schnitt mit einem Zuwachs von 1,4 Prozent gerechnet. Damit stiegen die Exporte den 15. Monat in Folge. ... mehr

DAX weiter in Bärenhand – Gefährliche Konstellation an der Wall Street

CMC Markets - Marktberichte - 19.03.2018
Der Deutsche Aktienindex startet in die neue Woche unter 12.390 Punkten und damit wieder in dem Bereich, der seit gut sechs Wochen von den Verkäufern kontrolliert wird. In den USA beginnt morgen eine Notenbanksitzung, von der man nicht weiß, ob sie Hinweise auf die zusätzliche vierte, vom Markt noch nicht erwartete Zinsanhebung in diesem Jahr bringen wird. ... mehr

DAX, Dow & Co volatil

LYNX Broker - Marktberichte - 19.03.2018
Möglicherweise werden die Aktienmärkte auch in der neuen Handelswoche zwischen zwei Polen stehen. Einerseits ist eine Hemmung durch bevorstehende Zinssteigerungen in den USA möglich, andererseits führen die Ängste wegen eines möglicherweise bevorstehenden Handelskrieges – Stichwort: Strafzölle – zu einem nervösen Handel. Vor allem aber wirft die Fed-Sitzung ihre Schatten voraus. Mit einer Zinserhöhung um 25 Basispunkte darf gerechnet werden. ... mehr

DAX: Trump und Powell bestimmen das Kursgeschehen

Helaba Floor Research - Marktberichte - 19.03.2018
19.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Ein möglicher Handelskrieg mit den USA hat in der Vorwoche das Kursgeschehen geprägt. Daran dürfte sich vorerst nicht viel ändern. Vor allem nicht, wenn sich US-Präsident Donald Trump dazu äußert und zu einer möglichen Eskalation beiträgt. ... mehr

Euwax Trends: Großer Verfallstag: Dax verspätet „losgehext“ - gelungener IPO von Siemens Healthineers

Börse Stuttgart - Marktberichte - 16.03.2018
Am Ende einer nervösen und volatilen Woche kann nochmal alles passieren. Am dreifachen Verfall springen die Kurse gerne mal scheinbar unmotiviert umher. So geschehen um 13 Uhr. Der Dax ist mit Verspätung gestartet und hält sich leicht im Plus. Der Börsengang von Healthineers startete ebenfalls verzögert, doch das Warten hatte sich gelohnt. Der erste Kurs lag deutlich über dem Ausgabekurs. ... mehr

4x Report: Die Baustellen des Herrn Trump – Nintendo kündigt neue Spiele an – Bpost und Greencore mit starken Kursverlusten

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 16.03.2018
Im Vergleich zur Vorwoche könnte man sich fragen, was ist eigentlich passiert. Denn die Indizes notieren nahezu auf dem Niveau der Vorwoche. In der Zwischenzeit hat sich die Auseinandersetzung zwischen Großbritannien und Russland zugespitzt und der US-Präsident hat seinen Außenminister ausgetauscht. ... mehr

DAX kämpft um jeden Punkt – Börse bleibt politisches Minenfeld

CMC Markets - Marktberichte - 16.03.2018
Wir haben es gerade mit politischen Börsen zu tun, die unmittelbar und ohne Vorwarnung durch neue Hiobsbotschaften in Mitleidenschaft gezogen werden können. Dieses Damoklesschwert pendelt über den durchaus konstruktiven Ambitionen der Anleger, nach der Korrektur einen Boden ausbilden zu wollen. ... mehr

DAX: Störfaktoren vorerst auf Seite geschoben

IG Markets Research - Marktberichte - 16.03.2018
16.03.2018 – 07:45 Uhr (Werbemitteilung): Der deutsche Leitindex konnte in der gestrigen Börsensitzung Boden gutmachen. Am Ende des Tages fiel ein deutliches Plus von rund 0,9% auf 12.346 Punkte an. Einige Belastungsfaktoren, wie beispielsweise die Zinsängste, der drohende Handelskrieg mit den USA, das Personalkarussell im Weißen Haus oder die zunehmenden Spannungen zwischen Großbritannien und Russland traten vorerst in den Hintergrund. ... mehr

DAX macht etwas Boden gut – US-Banken vor weniger Regulierung

CMC Markets - Marktberichte - 15.03.2018
Die amerikanische Regierung ist heute einen Schritt in Richtung Lockerung der Bankenaufsicht gegangen. Kleine und mittelgroße Banken können sich möglicherweise bald über weniger Bürokratie bei der Kreditvergabe freuen, da die Aufsicht durch die amerikanische Notenbank für sie bald nicht mehr gelten wird. ... mehr

Euwax Trends: Dax pendelt seitwärts - Lufthansa mit Rekordgewinn

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 15.03.2018
Mit viel Mühe hatte der Dax am Mittwoch ein kleines Plus geschafft – charttechnisch ist er allerdings angeschlagen. Auch heute versuchen sich Anleger gegen die schwachen Vorgaben der NYSE zu stemmen. So richtig vom Fleck kommt der Dax aber nicht An der grundlegenden Nachrichtenlage hat sich nichts geändert: ... mehr

DAX bleibt angeschlagen – Das Weiße Haus bestimmt die Richtung

CMC Markets - Marktberichte - 15.03.2018
Das Weiße Haus ist in wöchentlichen Rhythmus mal Verbündeter, mal Gegner und als Letzterer verantwortlich für die steigende Volatilität an den Aktienmärkten. Jetzt ist zwar die Angst vor einer Zinsanhebungsorgie der Notenbanken durch schwächere Inflationsdaten gebannt worden. Aber just zu diesem Zeitpunkt kehrt die Unsicherheit über das Stühlerücken im Weißen Haus wieder zurück. ... mehr

DAX: Kehrtwende am Nachmittag

IG Markets Research - Marktberichte - 15.03.2018
15.03.2018 – 07:30 Uhr (Werbemitteilung): Der deutsche Leitindex konnte gestern das zurückeroberte Terrain nicht ganz verteidigen. Nach der Rückkehr in die Gewinnzone setzten im späten Tagesverlauf Gewinnmitnahmen ein. Grund dafür war die Wall Street, die nach enttäuschenden Konjunkturdaten schwächer in den Handel startete. ... mehr

Euwax Trends: Dax Erholung nur zaghaft - adidas lässt Anleger jubeln

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 14.03.2018
Das Chaos im Weißen Haus sorgt weltweit für Verunsicherung. US Börsen und die Kurse in Asien drehen ins Minus. Auch der Dax ist sehr verhalten unterwegs. Einziger – aber strahlender – Lichtblick: adidas Die überraschende Entlassung von US-Außenminister Rex Tillerson durch Präsident Donald Trump am Dienstag wirkt nach. An der Wall Street ging es im späte ... mehr

Bitcoin Chart: Schwache Markt vs. Starke Unterstützung von Formationstrader

Formationstrader I H. Esnaashari - Marktberichte - Kryptowährungen - 14.03.2018
Video: Bitcoin - Kampf um die Unterstützung Der Kampf im Chart zwischen einer mehrfachen Unterstützung und der relativen Schwäche hält weiterhin an. Wie kann man hier vorgehen? ... mehr

Zertifikate-Trends: Hohe Ausschläge, hohe Umsätze

Börse Frankfurt - Marktberichte - Aktien - 14.03.2018
14. März 2018. Frankfurt (Börse Frankfurt). Auch in den vergangenen vier Wochen blieben die Ausschläge an den Börsen groß. Händler berichten daher von einem anhaltend hohen Handelsaufkommen mit Zertifikaten - mit Fokus auf die großen Indizes DAX und Dow Jones. ... mehr

DAX vor dem „Verfall“ – Hexensabbat am Freitag lässt grüßen

CMC Markets - Marktberichte - 14.03.2018
Der Begriff „Verfall“ mit Hinweis auf den sogenannten Hexensabbat am Freitag, an dem Terminkontrakte wie Futures und Optionen verfallen, bekommt beim Blick auf den Deutschen Aktienindex nach dem gestrigen schwachen Tag eine völlig neue Bedeutung. Technisch ist der Index unter 12.390 Punkten nun wieder bereit für noch tiefere Kurse. ... mehr

Marktupdate: Bitcoin - Winklevoss-Zwillinge unterstützen Regulierungsvorhaben

DailyFX - Marktberichte - Kryptowährungen - 14.03.2018
Die beiden bekannten Brüder und Betreiber der Gemini-Exchange haben einen Vorschlag zur Gründung der Virtual Commodity Assoziation eingereicht. Damit zeigen die Brüder das sie es ernst meinem mit ihrem Glauben an Kryptowährungen. Die Selbstregulierungsorganisation soll den digitalen Kryptowährungsmarkt in ein enges Korsett zwängen. ... mehr

Tillerson-Aus und Euro-Stärke ziehen DAX runter

IG Markets Research - Marktberichte - 14.03.2018
14.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der gestrige Handelstag hatte gar nicht so schlecht begonnen. Der Deal zwischen e.on und RWE hallte noch ein wenig nach und bescherte dem deutsche Leitindex zuerst ein kleines Kursplus. Doch dann meldete sich US-Präsident Donald Trump zu Wort und sorgte an den Finanzmärkten für Ernüchterung. ... mehr

DAX rutscht wieder ab – Der Nächste verlässt das Weiße Haus

CMC Markets - Marktberichte - 13.03.2018
Die Schwäche des Deutschen Aktienindex in diesen Tagen ist geradezu erschreckend. Der Markt ist jetzt wieder unter die Marke von 12.390 Punkten gefallen. So dürfte es wohl bald einen erneuten Test der 12.000-Punkte-Marke geben. Vor dem großen Verfallstag am Freitag ist zudem mit sehr nervösem Handel in Frankfurt zu rechnen. ... mehr

Euwax Trends: Dax: Erst mal abwarten..! Schrecksekunde: Trump feuert Außenminister

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 13.03.2018
Anleger backen am Dienstag zunächst kleinere Brötchen. Der Dax startet mangels Impulse unverändert und dreht im Handelsverlauf in Minus. Eine kurze aber heftige Schrecksekunde gab es, als Trump seinen Außenminister via Twitter gefeuert hat. Nach seinem Rutsch auf das Tief bei 11.830 Punkten hatte sich der Dax in einer Handelswoche wieder um über 5 Prozent nach oben gearbeitet. ... mehr

DAX steckt fest – Eurozone lässt konjunkturell etwas nach

CMC Markets - Marktberichte - 13.03.2018
Aus konjunktureller Sicht ist derzeit besorgniserregend, dass die Wirtschaftsdaten aus der Eurozone anfangen, mehrheitlich die Markterwartungen zu enttäuschen. Auch die Inflationserwartungen gehen zurück, was gar nicht zum starken Euro und der Angst passt, dass die Europäische Zentralbank demnächst einen strafferen Kurs in der Geldpolitik anschlagen könnte. ... mehr

E.on und RWE schieben den DAX an

IG Markets Research - Marktberichte - 13.03.2018
12.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der gestrige Handelstag war ein Auftakt nach Maß. Die Mehrheit der DAX-Mitglieder verzeichneten Kursgewinne. Das größte Plus entfiel dabei auf die beiden Versorger e.on und RWE. Beim Letzt genannten Energiekonzern ging es fast prozentual zweistellig aufwärts. ... mehr

DAX kommt nicht richtig voran – Dollar-Rally könnte helfen

CMC Markets - Marktberichte - 12.03.2018
Der Deutsche Aktienindex hat jetzt die beiden kommenden Wochen nicht nur zwei, sondern drei Stunden Einfluss durch den Haupthandel an der Wall Street, da in den USA bereits auf die Sommerzeit umgestellt wurde. Nach wie vor dreht sich hierzulande alles um die 12.390-Punkte-Marke. Ein erneutes Abtauchen des Leitindex darunter würde die technische Situation wieder eintrüben. ... mehr

Euwax Trends: Markt: Erholung geht weiter - Versorger befeuern Dax

Börse Stuttgart - Marktberichte - 12.03.2018
Die gute Stimmung an der Wall Street beflügelt den deutschen Aktienmarkt. Etwa 100 Punkte geht es zunächst nach oben. Versorger stehen nach Innogy Deal ebenso im Fokus, wie Autobauer nach Trumps Strafzoll-Drohungen Damit knüpft der Dax an die Erholung der Vorwoche an – rund dreieinhalb Prozent hatte er zugelegt hatte. ... mehr

DAX springt in den neutralen Bereich – US-Daten drehen Stimmung

CMC Markets - Marktberichte - 12.03.2018
Seit den US-Arbeitsmarktdaten am Freitag befinden sich die Börsen, allen voran die Wall Street, wieder in der Besten aller Welten. Mehr neu geschaffene Stellen in den USA bei zugleich weniger stark steigenden Lohnkosten. Das Inflationsgespenst hat damit seinen Schrecken für die Märkte vorerst verloren. ... mehr

DAX mit EZB-Hilfe leicht erholt – US-Märkte geben trotz Strafzöllen Vollgas – NASDAQ 100 erreicht neues Rekordhoch

LYNX Broker - Marktberichte - 12.03.2018
Die Zinsen bleiben unverändert. Die EZB hat den Hauptrefinanzierungssatz bei 0,00 Prozent, den Spitzenrefinanzierungssatz bei 0,25 Prozent und den Einlagezinssatz bei einem Minus von 0,40 Prozent belassen. Wichtigste Botschaft für die Aktienmärkte in der Eurozone und somit für den DAX: ... mehr

DAX - Möglicher Handelskrieg dürfte Thema bleiben

IG Markets Research - Marktberichte - 12.03.2018
12.03.2018 – 07:25 Uhr (Werbemitteilung): In der vergangenen Woche war ein möglicher Handelskrieg mit den USA das zentrale Thema an den Finanzmärkten. Aber auch die Sorgen über steigende Zinsen spielten eine Rolle. Rückendeckung gab es von Mario Draghi, Chef der Europäischen Zentralbank EZB. Aussagen hinsichtlich einer Fortsetzung der Niedrigzinsphase verhalfen den DAX zu einem Wochengewinn. ... mehr

Cyberwährungen: Bitcoin - Tage der Entscheidung

Formationstrader I H. Esnaashari - Marktberichte - Kryptowährungen - 11.03.2018
Video-Analyse: Der Bitcoin-Preis läuft auf wichtige Unterstützungen, die verteidigt werden müssen. Andernfalls droht aus technischer Sicht eine Fortsetzung des Ausverkaufs. ... mehr

DAX kann die 12.400 nicht halten – US-Arbeitsmarktdaten ein Volltreffer

CMC Markets - Marktberichte - 09.03.2018
Das war das beste Geschenk zum neunten Geburtstag des Bullenmarktes: Mehr neu geschaffene Stellen in den USA bei zugleich weniger stark steigenden Lohnkosten. Das Inflationsgespenst hat damit seinen Schrecken für die Märkte vorerst verloren. Diese Daten werden die Zentralbanken nicht dazu nötigen, sich gegen die Märkte zu stemmen, um Inflationsbekämpfung zu betreiben. ... mehr

Euwax Trends: US-Wirtschaft zeigt kräftiges Stellenwachstum - Trump erlässt umstrittene Strafzölle

Börse Stuttgart - Marktberichte - 09.03.2018
US-Präsident Donald Trump unterzeichnete am Donnerstag im Weißen Haus zwei Proklamationen. Demnach treten in 15 Tagen Zölle in Höhe von 25 Prozent auf eingeführten Stahl und von zehn Prozent auf Aluminium in Kraft. Danach rief er den betreffenden Firmen zu: “Wenn ihr Steuern vermeiden wollt, produziert in Amerika!” Die Strafzölle auf die Einfuhr von Stahl und Aluminium sollen die heimische Industrie schützen und ihm die Gunst der Arbeiterschaft sichern. ... mehr

4x Report: Trumps geplante Importzölle verunsichern die Anleger – japanische Stahlwerte auf der Verliererseite

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 09.03.2018
Um die 200 Punkte tiefer gegenüber der Vorwoche notiert der Dow Jones zur Wochenmitte und schloss bei 24.801 Punkten. Die Marktteilnehmer hegen Zweifel an den Plänen des US-Präsidenten, durch Importzölle auf Stahl und Aluminium die einheimische Wirtschaft schützen zu können. Auch in der Politik, selbst aus den eigenen Reihen, sind kritische Stimmen zu hören. ... mehr

DAX steuert Widerstand an – Geo- und Geldpolitik leisten Schützenhilfe

CMC Markets - Marktberichte - 09.03.2018
Der Deutsche Aktienindex erhält heute Morgen Schützenhilfe von der Geopolitik und der Europäischen Zentralbank, die weiter reaktiv und dem Markt stützend beiseite stehen wird. Diese beiden guten Nachrichten lassen die Debatte um Strafzölle für den Moment ein wenig in den Hintergrund treten. ... mehr

Und wieder überzeugt der DAX im späten Handelsverlauf

IG Markets Research - Marktberichte - 09.03.2018
09.03.2018 – 07:25 Uhr (Werbemitteilung): Das heimische Börsenbarometer hat, wie bereits einen Tag davor, in den späten Handelsstunden das Blatt gewendet. Kurz nach der EZB-Pressekonferenz konnte der DAX ins positive Terrain vordringen. Das nächste Highlight der Woche wartet bereits heute, in Form des US-Arbeitsmarktberichts. ... mehr

DAX springt nach oben – Bewegung in Diskussion um Strafzölle

CMC Markets - Marktberichte - 08.03.2018
Der Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, zeigte sich heute von seiner geldpolitisch zahmen Seite. Und auf ähnlich moderate Töne schießen sich die Börsen jetzt auch hinsichtlich Trumps Zollvorhaben ein. ... mehr

Rückschlag für die Kurse von Kryptowährungen

etoro Research - Marktberichte - Kryptowährungen - 08.03.2018
Mati Greenspan, Senior Market Analyst bei der Social-Trading-Plattform eToro, kommentiert die jüngste Nachrichtenlage auf dem Markt für Kryptowährungen: Mehrere schlechte Nachrichten haben die Märkte für Kryptowährungen erfasst und bei vielen der größten digitalen Vermögensanlagen für zweistellige Verluste gesorgt. Bitcoin selbst ist unter die psychologisch wichtige Marke von 10.000 US-Dollar pro Coin gerutscht. ... mehr

Euwax Trends: EZB ändert Wortwahl zur Geldpolitik - Zahlenflut belebt den Handel

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 08.03.2018
Der DAX legte im Tagesverlauf deutlich zu und notiert aktuell bei 12.322 Punkten mit 0,6 Prozent im Minus. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihre Wortwahl zur künftigen Geldpolitik geändert. Anders als bislang ziehen die Währungshüter nicht mehr explizit eine Ausweitung des Anleihekaufprogramms im Falle eines verschlechterten Ausblicks in Betracht. ... mehr

DAX noch ohne Richtung – Die Hoffnung stirbt zuletzt

CMC Markets - Marktberichte - 08.03.2018
Der amerikanische Vize-Präsident Mike Pence ist die letzte Hoffnung darauf, dass Donald Trump am Ende doch noch einlenken und es nicht zu einem Handelskrieg kommen wird. Pence soll im privaten seit Tagen auf den Präsidenten einwirken, die Strafzölle nicht einzuführen. Das beruhigt die Gemüter auch an der Frankfurter Börse vorerst etwas, die Verkaufsbereitschaft geht zurück. ... mehr

DAX: Schöne Überraschung am Mittag

IG Markets Research - Marktberichte - 08.03.2018
08.03.2018 – 07:20 Uhr (Werbemitteilung): Gestern hatte der deutsche Leitindex angenehm überrascht. Nach einem Ausflug in die Verlustzone ging es gegen Mittag aufwärts. Am Ende der Börsensitzung konnten sich die Marktteilnehmer über ein Plus von mehr als einem Prozent auf 12.245 Punkte freuen. ... mehr

DAX mit Rally im Tagesverlauf – Politisches Störfeuer bleibt

CMC Markets - Marktberichte - 07.03.2018
Die Stimmung an der Wall Street ist wegen des politischen Störfeuers aus dem Weißen Haus in punkto Protektionismus und unvorhersehbaren präsidialen Tweets heute getrübt. Denn gerade das starke Gewinnwachstum der Unternehmen befeuerte die Börse in den vergangenen Monaten. Den Großteil ihrer Gewinne machen die an der Wall Street gelisteten Firmen aber nicht in den USA, sondern im Ausland. ... mehr

Euwax Trends: Rücktritt von Trump-Berater Cohn sorgt für Unruhe - ADP-Arbeitsmarktdaten besser als erwartet

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 07.03.2018
Der Rücktritt von Gary Cohn als Wirtschaftsberater des US-Präsidenten Donald Trump hat den DAX zu Beginn des heutigen Handelstages zunächst ins Minus gedrückt. Im Tief notierte das deutsche Börsenbarometer bei 12.020 Punkten. Besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten aus den USA verbesserten dann jedoch die Stimmung. Somit liegt der Kurs aktuell bei 12.165 Zählern mit 0,4 Prozent im Plus. ... mehr

DAX tanzt um die 12.000er Marke – Chaos im Weißen Haus

CMC Markets - Marktberichte - 07.03.2018
Donald Trumps Handelsberater Navarro galt an der Wall Street wegen seines leidenschaftlichen Einsatzes für Strafzölle bereits als „Enfant terrible“. Dass jetzt der für Freihandel plädierende Wirtschaftsberater Gary Cohn das Weiße Haus verlässt, schürt die Angst, dass Navarro seinen Chef jetzt in einen Handelskrieg mit anderen Nationen drängen könnte. ... mehr

DAX: Erholung ohne Dynamik

IG Markets Research - Marktberichte - 07.03.2018
07.03.2018 – 07:30 Uhr (Werbemitteilung): Eine nachhaltige Erholung sieht anders aus. Gestern wurde der deutsche Leitindex zweitweise oberhalb der Marke bei 12.200 Punkten gehandelt. Am Ende des Tages ging dem DAX die Puste aus. Das heimische Börsenbarometer verzeichnete nur ein kleines Plus. ... mehr

Euwax Trends: Dax schaltet in Erholungsmodus - Anleger blenden Sorgen um Handelsstreit aus

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 06.03.2018
Der Schlussspurt am Montag zeigt: Anleger fassen wieder Mut. Zwar ist die berühmte Kuh noch nicht vom Eis, doch die Chancen stehen gut, dass der Dax auf Erholungsmodus schaltet. Die Hürde 12.200 Punkte ist gefallen. Die Vorgaben aus den USA und aus Asien sehen gut aus. So könnte sich der Montag durchaus als Trendumkehr herausstellen. ... mehr

DAX erholt sich weiter - Doch nur ein Poltern aus dem Weißen Haus?

CMC Markets - Marktberichte - 06.03.2018
Am deutschen Aktienmarkt hat gestern ein eher schwaches Volumen die Erholung begleitet, die auf eine Korrektur der vergangenen Woche bei eher hohem Volumen folgte. Das sieht ein wenig nach einer Mischung aus Eindeckungen von Leerverkäufen, Käufen von Schnäppchenjägern und einer technischen Reaktion aus. ... mehr

DAX: Groko schiebt an

IG Markets Research - Marktberichte - 06.03.2018
06.03.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Die unerwartet hohe Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition mit der CDU hat gestern den deutschen Leitindex angeschoben. Wichtig war am Ende des Tages die Rückeroberung der psychologischen Marke bei 12.000 Punkten. Dennoch sorgen sich die Marktteilnehmer weiterhin über einen möglichen Handelskrieg mit den USA. ... mehr

DAX schafft die Wende – Noch zu früh für Entwarnung

CMC Markets - Marktberichte - 05.03.2018
Dass der Deutsche Aktienindex heute trotz der Angst vor einer politischen Hängepartie in Italien und der Furcht vor einem Handelskrieg diese scharfe Trendumkehr aufs Parkett legen konnte, gibt Grund zur Hoffnung. Dass der Markt die politische Unsicherheit nach der Wahl in Italien abschütteln konnte, zeigt, dass vieles der negativen Entwicklungen bereits in den Kursen enthalten war. ... mehr

Euwax Trends: Black - Turnaround - oder Shortqueeze Monday? - Handelsstreit weitet sich aus

Börse Stuttgart - Marktberichte - 05.03.2018
Mit Trumps Drohung, auch auf Autos Strafzölle zu erheben, eskaliert der Handelsstreit weiter. Auch China hat Gegenmaßnahmen angekündigt. Dass Deutschland ein halbes Jahr nach der Wahl endlich eine Regierung bilden kann, wird nebensächlich Nach verhaltenem Start war zunächst die 11.800 Punkte Marke in Gefahr. ... mehr

DAX kämpft sich zurück – Fortschritt in Berlin, dafür Hängepartie in Rom

CMC Markets - Marktberichte - 05.03.2018
Die ersten 45 Minuten des heutigen Handels hatten es schon in sich. Vorbörslich noch auf ein Tief knapp über 11.700 Punkten gefallen, kämpft sich der Deutsche Aktienindex aktuell wieder zurück auf das Niveau des Freitagsschlusses von rund 11.900 Punkten. Die Nervosität in Sachen Politik hat nach den Wahlen in Italien und Trumps neuerlichen protektionistischen Ideen in Richtung Autoindustrie nicht nachgelassen. ... mehr

DAX taucht unter die 12.000-Punkte-Marke ab – Trump eröffnet Handelskrieg – US-Indizes mit versöhnlichem Wochenschluss

LYNX Broker - Marktberichte - 05.03.2018
Wenn Aktienmärkte eines nicht mögen, dann sind es steigende Zinsen, doch noch viel weniger mag man Hemmnisse im freien Handel. Die Ängste vor höheren Zinsen schweben nun bereits eine Weile wie ein Damoklesschwert über dem Gesamtmarkt und verderben einer Reihe von Marktteilnehmern die Kauflaune. ... mehr

Cyberwährungen: Prognose - Bitcoin, Ethereum, Komodo

Formationstrader I H. Esnaashari - Marktberichte - Kryptowährungen - 04.03.2018
Bitcoin bleibt im untergeordneten Aufwärtstrend. Ethereum zeigt relative Schwäche zu Bitcoin und im Chart. In der Analyse sieht man bei Komodo einen kurzfristigen Ausbruch, sodass nach einem evtl. Pullback die Prognose aus kurzfristiger Sicht nach oben gerichtet werden sollte. ... mehr

DAX fällt unter 12.000 Punkte - Trump präsentiert die Quittung

CMC Markets - Marktberichte - 02.03.2018
Der Deutsche Aktienindex testete heute das Ziel des großen Doppelbodens der Monate Oktober bis Januar bei 11.881 Punkten. Dort kann - wenn dieses Niveau nicht mehr unterschritten wird - ein doppelter Boden für einen neuen Anstieg entstehen - allerdings nur wenn die Wall Street mitspielt. ... mehr

Euwax Trends: Trumps Protektionismus entsetzt Anleger - Auto- und Stahlhersteller knicken ein

Börse Stuttgart - Marktberichte - 02.03.2018
Droht ein Handelskrieg mit den USA? Trump hat Strafzölle angekündigt für Stahlimporte und die EU steht in den Startlöchern um zu kontern. Anleger flüchten entsetzt aus Aktien – nicht nur aus Stahl Aktien. Dax fällt unter 12.00 Punkte. An der Wall Street hatte der Dow Jones kräftig verloren. Rasant ging es auch beim Nikkei in Tokio abwärts: ... mehr

4x Report: Lichtblick bei Macy`s – Gewinnmitnahmen bei Tokai Carbon – Anheuser-Busch InBev mit starkem Quartal

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 02.03.2018
Obwohl die Indizes am Dienstag und Mittwoch deutlich im Minus schlossen, konnte unter dem Strich ein kleines Wochenplus gerettet werden. Im Wochenvergleich gewann der Dow Jones rund 200 Zähler und schloss am Mittwoch mit 25.029 Punkten. Mit großer Spannung wurde auf das erste öffentliche Auftreten vom neuen FED-Chef Jerome Powell gewartet. ... mehr

DAX kapituliert vor der Politik – Ohne Risiken ins Wochenende

CMC Markets - Marktberichte - 02.03.2018
Der Deutsche Aktienindex hat die Unterstützung bei 12.390 Punkten aufgegeben. Mit der bevorstehenden SPD-Mitgliederabstimmung über die Große Koalition und den Parlamentswahlen in Italien mit einer drohenden Hängepartie entsteht gerade ein hohes Risiko, Aktienpositionen über das Wochenende zu halten. ... mehr

DAX: Kein guter Monatsstart

IG Markets Research - Marktberichte - 02.03.2018
02.03.2018 – 08:00 Uhr (Werbemitteilung): So wie der Februar endete, fing gestern der neue Börsenmonat März an, nämlich mit deutlichen Kursabschlägen. Die Zinsangst treibt weiter ihr Unwesen und zog die Notierungen auf dem Frankfurter Handelsparkett um rund zwei Prozent nach unten. ... mehr

DAX entscheidet sich für abwärts – Suche nach dem nächsten Tief

CMC Markets - Marktberichte - 01.03.2018
Die Wahl in Italien am kommenden Sonntag wirft an den europäischen Aktienbörsen ihren Schatten voraus. Zu dieser politischen Unsicherheit gesellen sich die anhaltenden Gewinnmitnahmen an der Wall Street. Die Erholung an den Börsen dies- und jenseits des Atlantiks scheint für den Moment vorüber zu sein. Das Momentum am Aktienmarkt hat definitiv nach unten gedreht. ... mehr

Euwax Trends: Dax - Warm anziehen – eisige Tage an der Börse - Euro und Ölpreis knicken ein

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 01.03.2018
Die US Wirtschaft brummt und das könnte die US Fed dazu verleiten, die Zinsen unter dem neuen Chef Powell rascher anzuheben, so die Befürchtung der Anleger. Anleihen würden attraktiver – Aktien weniger. Der Dax hat im Februar knapp 6 Prozent verloren und die Talfahrt geht weiter Wichtige Termine heute in den USA der Wochenbericht vom Arbeitsmarkt und der ISM-Einkaufsmanagerindex. ... mehr

DAX an wichtiger Unterstützung – Börsenmonat März gibt Hoffnung

CMC Markets - Marktberichte - 01.03.2018
Die Börse erlebte gestern einen typischen Monatsschlussverkauf. Aus technischer Sicht steht es weiterhin unentschieden, der Deutsche Aktienindex befindet sich ein wenig im charttechnischen Niemandsland. Aber heute starten wir in den März und damit in einen der saisonal stärksten Börsenmonate im Jahr. ... mehr

DAX: Tiefroter Februar

IG Markets Research - Marktberichte - 01.03.2018
01.03.2018 – 07:20 Uhr (Werbemitteilung): Der Februar war wahrhaftig kein guter Börsenmonat. Mit einem Minus von mehr als fünf Prozent konnte der deutsche Leitindex nicht überzeugen. Übeltäter waren Sorgen über schneller steigende Zinsen in den Vereinigten Staaten. Aber auch der erste Handelstag im März verheißt nichts Gutes. ... mehr

Euwax Trends: Das sieht nicht gut aus. Gar nicht gut - Bayer Zahlen bereiten Kopfzerbrechen

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 28.02.2018
Wenn der Dax trotz guter Vorgaben nicht steigt, dann ist mächtig Sand im Getriebe. Heute geht es mit schwachen Vorgaben zunächst deutlich bergab. Der Kurssprung vom Wochenbeginn wird damit endgültig zur Bullenfalle. Gut 1.000 Punkte hatte der Dax zu Beginn des Monats Februar verloren. Und es gelingt ihm nicht wieder Boden gut zu machen. Die Ausbruchsversuche der vergangenen Tage laufen immer wieder ins Leere. ... mehr

DAX weiter seitwärts – Auslöser für Gewinnmitnahmen gesucht und gefunden

CMC Markets - Marktberichte - 28.02.2018
Powell war nur ein Vorwand für Gewinnmitnahmen. Man kann aus der bloßen Erwähnung der Tatsache, dass es der Weltwirtschaft gut geht, die jüngsten US-Daten aufwärts zeigen und die Fiskalpolitik der US-Regierung stimulierend auf das Wachstum wirkt, nicht ableiten, dass die US-Notenbank unter ihrem neuen Chef mehr als die bereits drei in Aussicht gestellten Zinsanhebungen 2018 vornehmen will. ... mehr

DAX: Erholung auf wackeligen Beinen

IG Markets Research - Marktberichte - 28.02.2018
28.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der gestrige Tag hatte so gut angefangen. Alles sah nach einer Fortsetzung der Erholung aus. Zeitweise war die Marke bei 12.600 Punkten in Sichtweite. Doch dann sorgte das Bundesverwaltungsgericht für einen Dämpfer. Das Diesel-Urteil belastete nicht nur die Automobilaktien, sondern auch den ganzen Leitindex. ... mehr

DAX dreht ins Minus – Wall Street kippt, Autowerte fallen

CMC Markets - Marktberichte - 27.02.2018
An der Wall Street hat der Wind gedreht. Die schnellen Gewinne der vergangenen Tage waren wohl einigen Investoren am Ende doch unheimlich geworden. Der Technologieindex Nasdaq war nach dem Kursrutsch schon fast wieder auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Die Kaufprogramme der vergangenen drei Tage sind heute aber nicht mehr aktiv. ... mehr

Euwax Trends: Und täglich grüßt ... der Ausbruchsversuch - Autowerte verlieren nach Dieselurteil

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 27.02.2018
Die Ausgangslage war – erneut – hervorragend: Die Anleger an der Wall Street hatten beherzt zugegriffen. Trotzdem: nach freundlichem Start rutscht der Dax wieder ins Minus. Autowerte verlieren nach Dieselurteil Weiterhin gilt aus charttechnischer Sicht: Der Dax muss die die 200-Tage-Linie bei 12 750 Punkten knacken – sonst bleibt das Sentiment bearish. ... mehr

DAX sucht noch die Richtung – Auto-Aktien und Geldpolitik im Fokus

CMC Markets - Marktberichte - 27.02.2018
Die Wall Street hat sich offenbar mit der Aussicht auf eine höhere Inflation und steigende Zinsen arrangiert. Da ist es ein zusätzlicher Kurstreiber, dass die Renditen am Anleihemarkt in den vergangenen Tagen wieder zurückgekommen sind. ... mehr

DAX: Befreiungsschlag gelungen

IG Markets Research - Marktberichte - 27.02.2018
27.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der deutsche Leitindex hat gestern einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Normalität gemacht. Den Bären konnte eine wichtige Chartmarken entrissen werden. Heute könnte der DAX weiter gen Norden marschieren. Vorbörslich sehen wir das heimische Börsenbarometer bei 12.578 Punkten, 0,4% über dem Schlusskurs vom Montag. ... mehr

Beim DAX „alles wieder beim Alten“? – Die Richtung stimmt

CMC Markets - Marktberichte - 26.02.2018
Zum jetzigen Zeitpunkt schon zu sagen, dass alles wieder beim Alten ist am deutschen Aktienmarkt, wäre eine Übertreibung. Aber die Kurse beruhigen sich nach der Achterbahnfahrt Anfang Februar von Tag zu Tag weiter. Seit dem Einbruch ist zu beobachten, dass Anleger sukzessive bei fallenden Kursen immer wieder zugekauft haben. ... mehr

Euwax Trends: Neue Woche - Neuer Ausbruchsversuch - Daimler Manager nach Geely Einstieg geschockt

Börse Stuttgart - Marktberichte - 26.02.2018
Anleger legen zunächst ihre Zurückhaltung ab und folgen den starken Vorgaben aus USA. Der Ausbruch ist allerdings recht zaghaft und verraucht schnell. Geely ist überraschend mit knapp 10 Prozent bei Daimler eingestiegen. In der Vorwoche hatte sich der Dax nach zwischenzeitlichen Verlusten letztlich kaum verändert. ... mehr

DAX startet stark in die Woche – Geldpolitik bestimmt das Geschehen

CMC Markets - Marktberichte - 26.02.2018
Die Eröffnung des geldpolitischen Dialogs durch den Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, in Brüssel heute um 15 Uhr ist auch der Start in eine durch Hinweise auf die zukünftige Geldpolitik geprägte Handelswoche. Neben Draghi werden in dieser Woche auch der britische Notenbankchef sowie der neue amerikanische Notenbankchef Powell im Zentrum der Aufmerksamkeit der Märkte stehen. ... mehr

Kaum Bewegung beim DAX – US-Märkte setzen ihre Erholung fort

LYNX Broker - Marktberichte - 26.02.2018
Der Deutsche Aktienindex verlangt von den Anlegern in letzter Zeit viel Geduld, denn er tritt seit geraumer Zeit auf der Stelle. Die US-Indizes hingegen konnten ihre Erholung zunächst weiter fortsetzen. Am Donnerstag bis zum Handelsschluss geriet die Erholung jedoch ins Stocken. So lag der Dow Jones intraday bereits rund 350 Punkte vorne, schloss aber dann nur mit einem Plus von 164 Punkten. Die Technologiebörse NASDAQ mit dem NASDAQ 100 und dem S&P 500 konnten sich knapp im grünen Bereich halten. ... mehr

DAX: Möglicher Befreiungsschlag in Sicht

IG Markets Research - Marktberichte - 26.02.2018
26.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Die Angst vor weiter steigenden Renditen am US-Rentenmarkt sowie die Sorgen der Anleger, vor weiteren Zinserhöhungen in den USA, haben in der Vorwoche das Geschehen an den Aktienmärkten geprägt. Trotzdem verzeichnete der deutsche Leitindex in der zurückliegenden Woche ein kleines Plus von 0,2% auf 12.483 Zählern. ... mehr

News und Analysen: IOTA

Formationstrader I H. Esnaashari - Marktberichte - Kryptowährungen - 25.02.2018
IOTA befindet sich kurzfristig auf Unterstützung, Mittel- und längerfristig sind Widerstände auf dem Weg nach oben. Erst wenn der Markt, die 3 USD aus dem Weg räumt, besteht Potential für eine weitere Rallye. Gleichzeitig sprechen wir über eine sehr wichtige Charttechnische Unterstützungszone. ... mehr

4x Report: US-Aktien in ruhigerem Fahrwasser – Walmart, Tokai Carbon und Bouygues im Fokus – Gazprom gefragt

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 23.02.2018
An den amerikanischen Aktienmärkten könnte diese Woche das Motto lauten: „Wie gewonnen, so zerronnen“, resümierte Marc Pusch von der Baader Bank AG in Stuttgart. Gegenüber der Vorwoche notieren die Indizes leicht im Minus. Die Aktien von Walmart (WKN: 860853) standen in dieser Woche im Mittelpunkt des Geschehens. ... mehr

Euwax Trends: Chance vertan - Dax tritt zum Wochenausklang auf der Stelle - TV Sternchen lässt Snapkurs abstürzen

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 23.02.2018
Zum Abschluss der Zitterwoche sucht der Dax die Richtung und pendelt um den Schlusskurs vom Donnerstag. Rückenwind kommt von der Börse an der Wall Street. VW legt Eckdaten zum Schlussquartal vor Wichtig heute neben vereinzelten Bilanzen, wie z.B. Volkswagen, auch die Zahlen zum deutschen Wirtschaftswachstum und die europäischen Inflationsdaten. Die US-Börsen hatten am Donnerstag keine gemeinsame Richtung gefunden. ... mehr

DAX scheitert zunächst am Widerstand – Wall Street sendet positives Signal

CMC Markets - Marktberichte - 23.02.2018
Das wichtige Signal des gestrigen Handelstages an der Wall Street war, dass es zwar wie am Dienstag und Mittwoch auch erneut Verkäufe gegeben hat, die Käufer aber den Großteil der zuvor aufgelaufenen Gewinne gegen dieses Verkaufsaufkommen verteidigen konnten. Das ist ein bullisches Signal, welches auch die vorbörsliche Indikation für die Wall Street gut aussehen lässt. ... mehr

DAX macht Verluste wett – Wall Street beginnt wieder im Plus

CMC Markets - Marktberichte - 22.02.2018
Der heutige Tag an der Wall Street beginnt wie die vergangenen beiden Tage auch: Mit Käufen, die den Markt schrittweise weiter nach oben treiben. Es wäre jetzt ein starkes positives Signal, wenn die deutlichen Verkäufe ab 20 Uhr wie in den vergangenen beiden Tagen dieses Mal ausbleiben. ... mehr

Euwax Trends: Zinsangst! Fed Protokoll entsetzt Anleger - schwacher ifo: Stimmung in Chefetagen trübt sich ein

Börse Stuttgart - Marktberichte - 22.02.2018
Anleger rechnen mit einer kräftigen Zinsanhebung der Fed im März und schicken den Dax deutlich ins Minus. Auch ein schwacher ifo Geschäftsklimaindex belastet. Wie es auf der Zinsseite weiter geht, ist unklar: Im Dezember hatte die Fed für 2018 drei Zinsschritte nach oben in Aussicht gestellt. ... mehr

DAX hält sich wacker, dank schwächerem Euro – Autoaktien im Fokus

CMC Markets - Marktberichte - 22.02.2018
Anleger am deutschen Aktienmarkt sollten heute ein Auge auf ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu möglichen Dieselfahrverboten haben. Denn Autoaktien haben ein hohes Gewicht im Deutschen Aktienindex. Die Aktien gerieten schon in den vergangenen Tagen unter Druck, weil mögliche Kosten für Nachrüstungen alter Dieselmotoren zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzuschätzen sind. ... mehr

DAX: Fed-Sitzungsprotokoll drückt die Stimmung

IG Markets Research - Marktberichte - 22.02.2018
22.02.2018 – 07:30 Uhr (Werbemitteilung): Laut dem Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed könnte bereits im März der nächste Zinsschritt erfolgen. Des Weiteren erwarten die Marktteilnehmer in diesem Jahr vier statt drei Leitzinserhöhungen. Die Sorgen vor weiter steigenden Zinsen drückte gestern die Stimmung an der Wall Street. Dow Jones & Co. schlossen im Minus. ... mehr

Euwax Trends: Anleger bleiben nervös - Vortagesgewinne nur Strohfeuer?

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 21.02.2018
Schwache Vorgaben von der Wall Street belasten den Dax. Unterstützung kommt vom günstigeren Euro. Insgesamt bleibt die Lage an den Aktienmärkte trotz der jüngsten Erholung angespannt. Der Dax rutscht ab. Der Start in die neue Börsenwoche ist den US-Aktien am Dienstag missglückt. Nach dem Feiertag am Montag gab der Dow ein Prozent ab. ... mehr

DAX ist eingeklemmt - Die Zinsen steigen, ohne Wenn und Aber

CMC Markets - Marktberichte - 21.02.2018
Die gestrige Auktion bei US-Staatsanleihen hat gezeigt, dass sich die US-Regierung immer teurer neu verschulden muss. Die Zinsen mussten auf den höchsten Stand seit der Finanzkrise gesetzt werden, um ausreichend Gebote für das hohe Ausmaß an neu begebenen Staatsanleihen am Markt zu finden. Japan und China kaufen bereits weitaus weniger neue Papiere, während die Fed ebenso nicht mehr als Käufer zur Verfügung steht. ... mehr

DAX: Nachmittägliche Trendwende

IG Markets Research - Marktberichte - 21.02.2018
21.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Gestern sah es bis zum Nachmittag nicht allzu rosig aus. Die vorbörslichen Kursabschläge an der Wall Street verhießen nichts Gutes. Doch dann wendete sich das Blatt. Am Ende der Börsensitzung konnte der DAX um 0,8% auf 12.487 Punkte zulegen. Dow Jones & Co. gingen jedoch mit einem Minus aus dem Handel. ... mehr

DAX kommt nicht wirklich vom Fleck - Wall Street besorgt über Protektionismus

CMC Markets - Marktberichte - 20.02.2018
Nach der schlechtesten Börsenwoche seit zwei Jahren und der darauffolgenden stärksten Erholung seit fünf Jahren an der Wall Street sind die Verkäufer nach dem Feiertag heute wieder sichtbar mit von der Partie. Die Angst vor Protektionismus im Handel mit Stahl und Aluminium hat zwar den einschlägigen amerikanischen Stahlkochern und Aluminiumhütten am Freitag noch hohe Kursgewinne beschert. ... mehr

Euwax Trends: Dax mangels Vorgaben orientierungslos - Was ist los bei Apple

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 20.02.2018
Ohne Vorgaben aus den USA und mit schwachen Vorgaben aus Asien tritt der Dax auf der Stelle. Rückenwind kommt vom Euro, der unter 1,24 USD fällt. Anleger sehen sich zahlreiche Bilanzen an – und machen sich Sorgen um Apple Der ZEW-Index ist zwar leicht zurückgegangen, allerdings nicht so deutlich, wie befürchtet. Das heißt, die Stimmung der Börsianer in Deutschland ist nach wie vor bestens. ... mehr

DAX technisch angeschlagen - US-Anleihemarkt bei Auktion im Fokus

CMC Markets - Marktberichte - 20.02.2018
Der Deutsche Aktienindex ist technisch betrachtet zwar wieder über die wichtige Marke von 12.390 Punkte gestiegen, konnte darüber aber keine wirkliche dynamische Bewegung nach oben entfalten. Unter 12.670 Punkten muss man deshalb davon ausgehen, dass die Erholung seit dem 9. Februar eine korrektive Bewegung war, auf die ein neuer Impuls abwärts folgen wird. Dieser Impuls könnte den DAX unter 11.700 Punkte führen. ... mehr

DAX: Erholung vorerst unterbrochen

IG Markets Research - Marktberichte - 20.02.2018
20.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Die jüngste Erholung ist ins Stocken geraten. Der leere Terminkalender sowie die feiertagsbedingt geschlossene Wall Street ließen gestern kaum Raum für weiter steigende Notierungen. Vom rückläufigen Euro konnte der DAX nicht profitieren. ... mehr

DAX rutscht ins Minus - Hoffnung auf schwächeren Euro

CMC Markets - Marktberichte - 19.02.2018
Die spannenden Entwicklungen gab es heute vor allem am Devisenmarkt. Es ist nicht ganz nachvollziehbar, dass trotz der Steuerreform und steigender Zinsen in den USA der Dollar so schwach bleibt. Wir haben über Nacht scharfe Umkehrbewegungen im Dollar gegenüber dem Euro, Yen und Schweizer Franken gesehen die - wenn bestätigt - einleitend zu einer temporären Dollar-Rally führen könnten. ... mehr

Euwax Trends: Dax Erholung ausgebremst – Feiertag USA - Neujahr in China - Betrugsvorwürfe belasten Daimler Aktie

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 19.02.2018
Die Erholungsrally beim Dax schien weiter zu gehen. Doch nach positivem Start dreht der Dax ins Minus. War die starke Vorwoche doch nicht mehr als eine technische Gegenreaktion auf die dramatischen Verluste? Fast 3 Prozent hatte er in den vergangenen fünf Handelstagen in der Summe gewonnen. ... mehr

DAX vor wichtigem Widerstand - Eines der größten Risiken ist aus dem Markt

CMC Markets - Marktberichte - 19.02.2018
Die Wall Street hat durch die starke Rally der vergangenen sechs Handelstage schon wieder mehr als die Hälfte ihrer Verluste des Ausverkaufs wieder wettgemacht. Umso mehr Zeit vergeht, desto mehr scheint sich der Markt darauf zu besinnen, dass mit dem Abverkauf auch eines der großen Unbekannten und Risiken aus dem Weg geräumt wurde. ... mehr

Europas Leitindizes erholten sich zum Wochenschluss – Dow Jones und S&P500 stiegen den sechsten Tag in Folge

LYNX Broker - Marktberichte - 19.02.2018
Europas Leitindizes konnten zum Wochenschluss satte Zugewinne erzielen. Eine breite Erholung war auch am Stoxx 600 abzulesen, der mit einem Plus von 1,09 Prozent bei 380,62 Punkten schloss. Die weitere Erholung an der Wall Street wurde jedoch von der neu angefachten Debatte zu Strafzöllen gebremst. ... mehr

DAX gewinnt deutlich Boden zurück

IG Markets Research - Marktberichte - 19.02.2018
19.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): In der vergangenen Woche ging es auf dem Frankfurter Börsenparkett um mehr als drei Prozent aufwärts. Die Marktteilnehmer scheinen die Zinssorgen vorerst verdrängt zu haben. Begünstigt wurde die zuletzt freundliche Entwicklung auch von der Wall Street. Die drei großen US-Indizes konnten Boden gutmachen. Zudem gab es Rückendeckung vom Euro. ... mehr

Euwax Trends: Gewinne an der Wall Street treiben DAX an - Euro zeitweise über 1,25 US-Dollar

Börse Stuttgart - Marktberichte - 16.02.2018
Angetrieben von weiteren Kursgewinnen an den US-Börsen kann der Dax auch heute seine Erholungstendenz fortsetzen. Das deutsche Börsenbarometer notiert aktuell bei 12.430 Punkten mit 0,7 Prozent im Plus. Die in den vergangenen Wochen immer wieder aufkeimende Angst vor einem raschen Anstieg der Renditen am Anleihemarkt in Erwartung einer strafferen Geldpolitik in den USA scheint vorerst wieder in den Hintergrund gerückt zu sein. ... mehr

4x Report: Hoffnungsschimmer bei Under Armour und Fossil – Shimano enttäuscht - Airbus verdreifacht Nettogewinn

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 16.02.2018
Auf dem exakt gleichen Stand schloss der Dow Jones am Mittwoch als eine Woche zuvor. Es könnte jemand auf die Idee kommen, dass in den letzten Tagen nichts passiert sei, denen können wir sagen, dass der Index am Freitag auch über fünf Prozent tiefer war. Aber auch in einzelnen Werten ging es hoch her. ... mehr

DAX im technischen Niemandsland - Druck auf die Preise in den USA

CMC Markets - Marktberichte - 16.02.2018
Der Deutsche Aktienindex ist technisch über 12.390 Punkten als bullisch und unter 12.274 Punkten als bärisch, also anfällig für weiter fallende Kurse, einzustufen. Dazwischen bewegt sich der Index im charttechnischen Niemandsland und ist als neutral einzuschätzen. Grundsätzlich notiert der Index gut 600 Punkte unter seiner 50-Tage-Linie, während der S&P 500 sowie der Dow Jones Index den Sprung über diese wichtige technische Marke gestern wieder geschafft haben. ... mehr

DAX kann zurückgewonnenes Terrain nicht verteidigen

IG Markets Research - Marktberichte - 16.02.2018
16.02.2018 – 07:15 Uhr (Werbemitteilung): Der gestrige Handelstag fing vielversprechend an. Zeitweise war die Marke bei 12.500 Punkten in Sichtweite. Doch dann ging dem DAX am Nachmittag die Puste aus. Ein anziehender Euro sowie eine zuerst schwache Wall Street sorgten auf dem Frankfurter Börsenparkett schnell für Ernüchterung. Am Ende des Tages konnte sich der heimische Aktienmarkt ganz knapp in die Gewinnzone retten. ... mehr

Euwax Trends: DAX nimmt Erholungskurs wieder auf - Anleger schieben Zinsängste vorerst zur Seite

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 15.02.2018
Wieder aufkeimende Ängste vor stärker als bisher erwartet steigenden Zinsen werden heute vorerst verdrängt. Der DAX knüpfte an seine Erholung vom gestrigen Handelsfinale an und stieg bisher um 0,9 Prozent auf 12.455 Punkte. Wieder aufkeimende Ängste vor stärker als bisher erwartet steigenden Zinsen werden heute vorerst verdrängt. ... mehr

DAX wieder in der Spur – Wall Street mit starker Gewinnserie

CMC Markets - Marktberichte - 15.02.2018
An der Wall Street entwickelte sich gestern aus ersten zaghaften Käufen zu Handelsbeginn ein Trend, der für den vierten Tag in Folge mit Kursgewinnen sorgte. Das Plus führte auch dazu, dass der S&P 500 und der Dow Jones wieder mit Gewinnen seit Jahresbeginn notieren. Auch der Anstieg der Renditen am amerikanischen Rentenmarkt auf ein neues Hoch konnte den Markt nicht aus der Ruhe bringen. ... mehr

DAX: Anleger greifen wieder beherzt zu

IG Markets Research - Marktberichte - 15.02.2018
15.02.2018 – 07:20 Uhr (Werbemitteilung): Zinssorgen hatten gestern sowohl an der Wall Street als auch am heimischen Aktienmarkt zuerst für Kursabschläge gesorgt. Doch nach dem ersten Schreck konnten sich die Indizes dies- und jenseits des Atlantiks wieder fangen und den Handelstag dann sogar mit einem deutlichen Plus beenden. ... mehr

Turnaround bei DAX und Dow nach Inflationsangst – Ein starkes Signal

CMC Markets - Marktberichte - 14.02.2018
Bereits vor gut drei Wochen zeigte die Produktivität in den USA einen Rückgang - und das bei steigenden Lohnstückkosten. Jetzt zeigt der Einzelhandel ebenfalls einen Rückgang - und das bei steigenden Verbraucherpreisen. Das ist alles inflationär und steht konträr zu dem, was ursprünglich Euphorie erzeugte: Wirtschaftswachstum bei gleichzeitig tief bleibender Inflation. ... mehr

Euwax Trends: DAX rutscht nach US-Daten plötzlich ab - Überraschend starke Inflation schürt Zinsängste

Börse Stuttgart - Marktberichte - 14.02.2018
Um 14:30 Uhr kam es heute zu einer heftigen Abwärtsbewegung am deutschen Aktienmarkt. Notierte der DAX seit Handelsbeginn noch relativ solide im Bereich von 12.280 Punkten mit 0,7 Prozent im Plus, drehte der Kurs plötzlich gen Süden. Innerhalb weniger Minuten knallte das deutsche Börsenbarometer um mehr als 200 Punkte auf ein vorläufiges Tagestief von 12.075 Zählern nach unten. Inzwischen hat sich der Kurs bei 12.124 Punkten mit 0,6 Prozent im Minus etwas gefangen. ... mehr

Zertifikate-Trends: Hebelprodukte als Kassenschlager

Börse Frankfurt - Marktberichte - 14.02.2018
14. Februar 2018. Frankfurt (Börse Frankfurt). Durch die heftigen Schwankungen an den Märkten haben Zertifikate-Händler viel zu tun. "Der Handel wird dominiert von Hebelprodukten", meldet Markus Königer von der ICF Bank. Anlageprodukte spielten keine große Rolle. Das bestätigt auch Anouch Wilhelms von der Commerzbank. "Anleger wollen sich mit Hebelprodukten entweder nach unten absichern oder von Kursrückgängen profitieren." ... mehr

DAX macht weiter Boden gut – Dow Jones mit Kaufsignal

CMC Markets - Marktberichte - 14.02.2018
Wurden der Volatilitätsindex VIX gezielt manipuliert und damit die Kursverluste in der vergangenen Woche ausgelöst? Die Informationen des Whistleblowers in den USA sind ein heißes Eisen. Denn die Korrektur wurde maßgeblich dadurch verschärft, dass sich der VIX vergangenen Montag schlagartig verdoppelte. ... mehr

Im DAX macht sich Lethargie breit – Angst vor „quasi allem“

CMC Markets - Marktberichte - 13.02.2018
Trotz zweier aufeinanderfolgender Tage mit Kursgewinnen notieren die großen Indizes an der Wall Street weit von ihren Hochs entfernt. Die damals vorherrschende Freude über „quasi alles“ ist nun umgeschlagen in Angst vor „quasi allem“. Am deutschen Aktienmarkt macht sich auf dem aktuellen Niveau zusätzlich eine gewisse Lethargie breit, da mit fallenden Umfragewerten für die SPD auch die Möglichkeit einer Minderheitsregierung durch die CDU/CSU-Koalition oder Neuwahlen die Runde machen. ... mehr

Euwax Trends: DAX-Erholung gerät ins Stocken - Deutscher Leitindex gibt wieder nach

Börse Stuttgart - Marktberichte - 13.02.2018
Der DAX hat sich am heutigen Faschingsdienstag weitgehend stabil gezeigt. Bisher sank der deutsche Leitindex um 0,1 Prozent auf 12.265 Punkte. Eine weitere Erholung von den deutlichen Kursverlusten der Vorwochen blieb damit jedoch aus. Nur wenig besser als der DAX schlagen sich die anderen deutschen deutschen Aktienindizes. ... mehr

DAX dreht ins Minus – Börse in Tokio bricht ein

CMC Markets - Marktberichte - 13.02.2018
Die Börse in Tokio bricht heute Morgen um über 500 Punkte ein. Der starke Yen belastet die Exporteure vor der Veröffentlichung der japanischen Zahlen zum Wirtschaftswachstum in der Nacht zum Mittwoch. Außerdem spekulieren Medien in Japan, ob der Premier etwas an der Spitze der Notenbank ändern könnte. Das ausgerechnet zu einer Zeit, in der die Bank of Japan wie die Europäische Zentralbank und die Federal Reserve auch einen Wechsel hin zu einer weniger expansiven Geldpolitik vollziehen möchte. ... mehr

Euwax Trends: DAX startet Erholungsversuch - Nervosität hat sich etwas gelegt

Börse Stuttgart - Marktberichte - 12.02.2018
Dank des Rückenwinds von der Wall Street in New York hat der DAX heute einen weiteren Erholungsversuch gestartet. Bisher gewann der deutsche Leitindex 1,6 Prozent auf 12.305 Punkte. Am Freitag hatte der DAX mehr als ein Prozent verloren und die zweite Woche in Folge mit herben Kursabschlägen beendet. Dadurch ergab sich der niedrigste Stand seit Anfang September. ... mehr

DAX macht Boden gut – Tage der Ruhe sind vorbei

CMC Markets - Marktberichte - 12.02.2018
Die Zeit, als man auf eine Bewegung im Deutschen Aktienindex um mehr als 100 Punkte oft tagelang warten musste, sind vorbei. Wenn man nun an einem Montag Morgen auf die DAX-Indikation zum Handelsstart blickt und bereits eine Veränderung um 150 Punkte sieht, weiß man, dass man sich im Februar des Jahres 2018 befindet. Am Freitag nachbörslich noch einmal unter die Marke von 12.000 Punkten geblickt, macht der DAX nun wieder Boden gut und liegt eine gute halbe Stunde nach dem Start mit rund 200 Punkten im Plus. ... mehr

Dem Börsenhype folgt der Börsencrash – Kurstafeln DAX, Dow & Co. tiefrot

LYNX Broker - Marktberichte - 12.02.2018
Im vergangenen Jahr zeigten die US-Leitindizes eine geradezu bilderbuchmäßige Rallye. Vor allem die Aussicht auf die lang angekündigte US-Steuerreform befeuerte die Märkte in der zweiten Jahreshälfte und löste einen regelrechten Hype aus. Im alten Jahr konnte der Dow Jones noch 25,08 Prozent Performance erzielen. ... mehr

Euwax Trends: Erneuter Rückschlag an der Wall Street - DAX hält sich wacker

Börse Stuttgart - Marktberichte - 09.02.2018
Nach den erneuten Turbulenzen an den US-Börsen bleiben die Anleger am deutschen Aktienmarkt offensichtlich besonnen. Der DAX notiert aktuell bei 12.200 Punkten mit moderaten 0,5 Prozent im Minus, nachdem der deutsche Leitindex gestern schon deutlich unter Druck gestanden hatte und mit einem Abschlag von 2,4 Prozent aus dem Handel gegangen war. ... mehr

4x Report: Dow Jones verliert über 1.000 Punkte – Softbank will Großaktionär bei Swiss Re werden – Bankaktien im Fokus

Börse Stuttgart - Marktberichte - Aktien - 09.02.2018
Als am Montag der Handel zu Ende war konnte man überall in entsetzte Gesichter schauen. Auf den Anzeigetafeln stand beim Dow Jones ein Minus von 1.175 Punkten und auch die anderen Kursbarometer schlossen ähnlich tief im Minus. Als Auslöser für den Kurssturz wurden die Sorge vor steigenden Zinsen und die Entwicklung bei den US-Staatsanleihen ausgemacht. Die Bewegung nach unten wurde durch Handelsprogramme verstärkt, die für weitere Verkäufe sorgten. ... mehr

Noch keine Entwarnung für den DAX – Zurückhaltung bleibt angesagt

CMC Markets - Marktberichte - 09.02.2018
Gestern ist der Dow Jones im Handelsverlauf erneut um 1.000 Punkte abgerutscht. Doch der Unterschied zum Montag war ganz klar, dass zwar die Bären die Kontrolle übernahmen, die Käufer aber nicht die Nerven verloren haben. Das dürfte der Strohhalm sein, an den sich die Investoren klammern, wenn es darum geht, auf welchem Niveau diese turbulente Börsenwoche zu Ende geht. ... mehr

Euwax Trends: DAX zur Weiberfastnacht auf Schlingerkurs - Deutscher Leitindex gibt im Sog der Wall Street nach

Börse Stuttgart - Marktberichte - 08.02.2018
Der DAX folgt heute den wieder etwas schwächeren Vorgaben von der Wall Street, dort hatten die Kurse am Ende des gestrigen Handelstages ins Minus gedreht. An den Handelsplätzen in Fernost zeigte sich noch immer keine einheitliche Tendenz. Anleger müssen auch heute eine ganze Reihe von Bilanzen verdauen, wie zum Beispiel die Zahlen der Commerzbank. ... mehr

Anzeigen