Wissen I Grundlagen Optionsscheine

weitere Artikel Wissen

Anzeigen

Barriereberührung macht Optionsscheine scharf

Grundlagen Optionsscheine
Die neuen Optionsscheine mit Knock-in-Schwelle der Société Générale sind eine preiswerte Alternative zu klassischen Warrants. Ein möglichst niedriger Einstand ist ein Schritt zum Gewinn. Das will die Société Générale dem Anleger mit den neuen Call-Up-and-In- (CUI) und Put-Down-and-In-Optionsscheinen (PDI) ermöglichen. Der französische Emittent feiert mit diesen zwei neuen Optionsstrukturen eine Premiere. ... mehr

Das Prinzip von Optionsscheinen

Grundlagen Optionsscheine
Kaufoptionsscheine (Calls) bzw. Verkaufsoptionsscheine (Puts) verbriefen gegen Zahlung eines bestimmten Betrages für den Optionsschein das Recht aber nicht die Pflicht ... mehr

Grundlegende Begriffe

Grundlagen Optionsscheine
Basiswert: Der Basiswert ist der Wert, auf den sich der Optionsschein bezieht. Dies können sein • Aktien • Indizes • Rohstoffe • Währungen • Zinsen ... mehr

Der Zweck von Optionsscheinen

Grundlagen Optionsscheine
Eine nicht zu unterschätzende Möglichkeit einen Optionschein einzusetzen ist z.b. die Absicherung eines Wertes oder des Depots. Nehmen wir mal an Sie besitzen eine Aktie die sich in den letzten Wochen ... mehr

Der richtige Schein

Grundlagen Optionsscheine
Bevor Sie einen Optionsschein auswählen, sollten Sie sich ausführlich Gedanken über Ihre Erwartungen an den Basiswert machen. Wichtig ist zu wissen ob es eine kurzfristige Spekulation werden soll, oder ob Sie evtl ... mehr

Anfängerfehler und Risiken

Grundlagen Optionsscheine
Häufig lassen sich Anleger von der „Hebelwirkung“ der Optionsscheine verführen. So heißt es oft, wenn die Aktie im Wert zulegt, sei der Optionsschein gleich um ein Vielfaches mehr wert als beim Kauf. Das ist aber nur bedingt richtig, da der Hebel viele andere Einflüsse wie z. B. die Restlaufzeit ... mehr

Take 10 / Hit-Scheine

Grundlagen Optionsscheine
Take 10/Hit-Optionsscheine verbriefen das Recht, bei einmaligem Erreichen eines Basispreises während der Laufzeit die Zahlung eines vorher festgelegten Betrages zu verlangen. Käufer von Hit-Optionsscheinen erwarten somit das Erreichen einer bestimmten Kursgrenze des Basiswertes. ... mehr

Turbo-Optionsscheine

Grundlagen Optionsscheine
[citywarrants.com] - Wenn die Märkte nicht so recht in Fahrt kommen, sind Turbos ein ideales Produkt, um Schwung in Ihr Depot zu bringen. Turbos besitzen nämlich einen höheren Hebel als normale Optionsscheine (Plain Vanilla Warrants). Doch Vorsicht: neben einer größeren ... mehr

Turbo Bulls&Bears I Stop Loss

Grundlagen Optionsscheine
[citywarrants.com] - Turbo Bulls & Bears sind eine spezielle Variante der Turbo Optionsscheine. Im Gegensatz zu den normalen Turbos besitzen sie eine Stop Loss Marke und ermöglichen dem Anleger eine automatische Verlustbegrenzung einzuziehen. Turbos Stop Loss ... mehr

Anzeigen